Neues aus Walton's Mountain

    






06.11.2019

Die Fotos vom Waltonhaus, John & Olivia´s BnB sind nun online !

Wir haben nun die Fotos vom neuen Waltonhaus veröffentlicht. Es ist tatsächlich äußerst deteilgetreu nachgebaut worden; vor allem das Erdgeschoß betreffend. Die in der Serie zu sehenden Räume im Obergeschoß waren ja nicht feststehende Räume, sondern wurden durch verschiedene Stellwände modifiziert, d.h. das Elternschlafzimmer wurde für die nächste Szene zum Mädchenzimmer usw.. Als wir das Haus das erste Mal betraten, hatten wir das Gefühl direkt in das Waltonhaus aus der Serie einzutreten. Es hätte mich nicht gewundert, wenn ich Olivia am Herd stehend gesehen hätte und Großvater wäre gerade mit einem verschmitzen Lächeln (natürlich in seiner Latzhose) um die Ecke gebogen. Wir waren geflasht.

Und den "Waltonkindern" ging es nicht anders. Für sie war es wie eine Zeitreise zurück und sie entdeckten lauter Dinge in dem Haus, die sie an die Zeit von vor fast 50 Jahren erinnerten. Wir alle waren begeistert. Da ging es den Darstellern nicht anders als uns Fans!

Die Räume im Obergeschoß sind sehr liebevoll ausgestattet und auch hier wurde auf kleine Details geachtet. So ist mir z. B. die Nachttischlampe im Elternschlafzimmer aufgefallen; in John-Boys Zimmer steht natürlich ein Schreibtisch mit Schreibmaschine am Fenster, das Mädchen - und das Jungenzimmer haben jeweils ein Doppelbett und ein Einzelbett und das Zimmer der Großeltern entspricht mit dem Treppenaufgang und -abgang und dem farbigen Fenster und der Einrichtung auch komplett dem Filmzimmer. Jedes der Zimmer besitzt ein schönes, gemütliches Bad ensuite mit Einbauschrank, ganz vielen Handtüchern und Zubehör.   
 
Um das Haus so detailgetreu nachbauen zu können, bedurfte es vieler, vieler Stunden der Planung. Wobei ich mit "Stunden" wahrscheinlich sehr untertreibe. Es gab mehrere große Waltonfans, die sich über Stunden hinweg Waltonepisoden anschauten, auf jedes Detail in der Einrichtung achteten und sich dies notierten. Dann wurden Antiquitätenhändler abgeklappert und die Teile besorgt, die nun ihren Platz im Haus gefunden haben. Das Auto zum Beispiel kommt aus Kalifornien. Dort wurde es zum Verkauf angeboten. Als die Verkäuferin erfuhr, welchem Zweck es zugeführt werden sollte, gab es sogar nochmals einen ordentlichen Preisnachlass ! 

Um das Haus errichten zu können, mußten verschiedene Bäume auf dem Grundstück gefällt werden. Aus dem Holz dieser Bäume wurden Teile der Inneneinrichtung gefertigt, so z.B. der große Esstisch. Beim Fällen der Bäume entdeckte man dann auch eine völlig zugewucherte Grabstätte, die nun rechts vom Haus auf dem kleinen Hügel ersichtlich ist und mit einem weißen Lattenzaum umrandet wurde. Es handelt sich unter anderem um Drusilla Hardwick, nach der Drusillas Pond (Teich) benannt wurde.

Die Darsteller, die alle in dem B&B übernachteten, reisten am Sonntag ab und wir wurden zusammen mit einigen Anderen eingeladen, im B&B zu übernachten. Wir haben uns das Elternschlafzimmer ausgesucht, mit Blick direkt zum Museum und auf Drusillas Grabstätte. Abends saßen wir alle zusammen am langen Esstisch und genossen das herrliche Essen, es wurde viel erzählt und gelacht. Am nächsten Morgen gab es frischen Kaffee, Rühreier, frisches Obst und heiße Zimtrollen, die tatsächlich früh morgens vor unseren Augen gefertigt wurden. Das war total lecker.

Fans, wenn ihr jemals in die Ecke kommen solltet, lasst euch einen Besuch von Schuyler nicht entgehen und bucht eure Übernachtung im Waltonhaus !!! Wir können es nur empfehlen. Es ist ein Erlebnis für alle Waltonfans !

Interessante Links zu John & Olivia´s BnB: hier und hier

Wir haben zu jedem Raum in dem Haus auch ein 360 Grad-Panorama erstellt, welche wir demnächst ebenfalls veröffentlichen werden. Freut euch drauf !

 



04.11.2019


Weitere Fotos sind online !

Wir haben weitere Bilder, diesmal vom Samstagabend-Dinner veröffentlicht.

Es folgen in Kürze jede Menge Bilder vom John & Olivia´s BnB, dem Waltonhaus Lachend.



02.11.2019


Fotos !

Die ersten Bilder vom Walton Fantreffen aus Schuyler vom letzten Oktoberwochenende sind nun online zu sehen ( siehe Fantreffen oder Photos). Gott sei Dank hat es entgegen der Wettervorhersage am Freitag und Samstag nicht geregnet und ab und zu ließ sich auch die Sonne blicken. Am Sonntag hatten wir dann bis zu 28 Grad bei vollem Sonnenschein.

Weitere Fotos werden in den nächsten Tagen folgen.
 



01.11.2019


Fantreffen in Waltons Mountain vom 25. - 27. Oktober !

Hallo Waltonfans ! Am letzten Wochenende fand nun endlich das Waltonfantreffen und die offizielle Eröffnung des Bed and Breakfast in Schuyler statt. Wir werden in den nächsten Tagen hierzu jede Menge Fotos veröffentlichen.

Um es vorweg zu sagen: das B & B ist der Hammer. Als wir es letzten Freitag zum ersten Mal betraten, dachten wir, uns direkt in der Show bei den Waltons im Wohnzimmer zu befinden. Zumal auch fast alle Walton"kinder" vor Ort waren. Und wir durften sogar in dem Haus übernachten ! Es ist schon ein Traum, den die Besitzerin und Planerin des Ganzen, Carole Johnson in die Tat umgesetzt hat. Hut ab vor so viel Engagement und Tatkraft.

Also, freut euch auf die Bilder.

     
     




02.09.2019

Traurige Nachrichten !

Wie wir heute erfahren haben, ist Miss Leona Roberts, die langjährige Direktorin des Walton Mountain Museum in Schuyler, vor wenigen Tagen leider verstorben. Sie war das Herz des Museums, saß immer im vorderen Bereich des Eingangs, um neue Besucher zu begrüßen. Sie wird sehr fehlen.

Unser Beileid geht an die Familie und Freunde von Miss Roberts.


   





30.07.2019

Neue Nachrichten von John & Olivias Bed and Breakfast !

Liebe Waltonfans, es geht voran ! Das neue Bed and Breakfast in Schuyler wird immer schöner und gleicht tatsächlich immer mehr dem Waltonhaus aus der Serie. Ich denke, hier wurde fantastische Arbeit geleistet. Doch seht selbst.
Die feierliche Eröffnung wird Ende Oktober, anlässlich des Waltonevents am 25./26. Oktober sein. Übrigens- die ersten Gäste in John & Olivias Bed and Breakfast werden Kami Cotler (Elizabeth), Mary McDonough (Erin), Judy Norton (Mary-Ellen), Eric Scott (Ben) und Jon Walmsley (Jason) sein ! 

Bereits heute kann man Zimmer buchen ( buchbar ab dem 1.11.2019). Die fünf Räume heißen Das Schriftstellerzimmer, das Elternzimmer, das Jungenzimmer, das Mädchenzimmer und das Großelternzimmer. Dort wird es auch das Glasornament als Fenster geben. Genau wie in der Serie. Wir sind so gespannt :) .


   
   
   
   
   
  Bildquelle: thewaltonhamnerhouse.com  






29.07.2019

Walton event !

Am 25. und 26. Oktober 2019 findet in Schulyer, Virginia wieder ein Waltonevent statt. Es besteht die Möglichkeit ein Gruppenfoto mit allen teilnehmenden Darstellern aus der Serie zu bekommen, es wird Autogrammstunden geben, die feierliche Eröffnung des B&B wird erfolgen und am Samstagabend gibt es wieder ein schönes Bankett im Kirkley Hotel in Lynchburg. Außerdem ist wieder ein kleines Zusammentreffen in Earl Hamners Geburtsort geplant, dem ehemaligen Krankenhaus des Ortes.

Als Gäste haben sich bislang angesagt:

Kami Cotler "Elizabeth"

Mary McDonough "Erin"

Judy Norton "Mary-Ellen"

Eric Scott "Ben"

Jon Walmsley "Jason"


Sie alle werden auch die ersten Übernachtungsgäste im neuen Bed and Breakfast sein.

Gerade im Hinblick auf das neu errichtete Bed and Breakfast - ganz im Stil des Waltonhauses - lohnt sich hier ein Besuch ganz bestimmt. Das gesamte Programm und die Tickets sind zu haben unter folgender Seite:  www.thewaltonhamnerhouse.com


   
   Bildquelle: thewaltonhamnerhouse.com  


 


22.05.2019

Der Bau des neuen B&B in Schuyler geht voran. Hier sind mal wieder ein paar Bilder zu sehen. Wir sind gespannt, wie es aussehen wird, wenn John & Olivias Bed and Breakfast fertig sein wird.

   
   
  Bildquelle: thewaltonhamnerhouse.com  



09.05.2019

Traurige Nachrichten !

Der Schauspieler Kip Niven (eigentlich Clifford W. Niven), der von 1979 - 1981 in der Serie "Die Waltons" die Rolle des Reverend Tom Marshall übernommen hatte, ist leider am 06.05.2019 verstorben. Er wurde 73 Jahre alt.
Kip Niven war insgesamt 3 Mal verheiratet und hinterlässt drei Kinder. Seine erste Frau Susan verstarb 1981 bei einem Autounfall. Mit ihr hatte er zwei Kinder, seine letzte Frau Mary Beth (Mutter seiner Tochter Maggie) verstarb 2012. Kip NIven war in vielen TV-Produktionen und Filmen zu sehen, so z.B. in Dirty Harry, Erdbeben, Airport 75, Die Hindenburg, Hart aber Herzlich, Knight Rider und vielen mehr. Er spielte auch Theater, so z.B. 1988 in dem Musical Chess von Björn Ulvaeus und Benny Andersson (den männlichen Parts von ABBA).  





19.04.2019


Frohe Ostern !





09.04.2019


Happy Birthday !!!

Herzlichen Glückwunsch zum 80. Geburtstag, liebe Michael Learned ( unsere Olivia Walton). Man glaubt es wirklich nicht, wie die Zeit vergeht.

   




03.04.2019


Neuigkeiten von John und Olivias B&B

Der Bau von John und Olivias B&B in Schuyler geht voran. Man kann nun schon die genauen Grundrisse erkennen. Hier nun ein paar Fotos von den Baumaßnahmen mit freundlicher Genehmigung der Eigentümer. Danke dafür !

Vergleicht man nun den Grundriss des Waltonhauses aus der Serie mit dem neuen Haus , so kann man Parallelen erkennen. Die Veranda wird direkt zur Straße und damit zum Walton Museum zeigen.

   
     
   
  Bildquelle: The Walton Hamner House  

   
  Bildquelle: The Walton Hamner House  

   
  Bildquelle: The Walton Hamner House  





24.02.2019

Traurige Nachricht !

Der Schauspieler Morgan Woodward, der Boone Walton aus der Serie Die Waltons verkörperte, ist am 22. Februar im Alter von 93 Jahren leider verstorben. Morgan Woodward ist in unzähligen Fernsehrollen zu sehen gewesen, so auch in Bonanza, Dallas, Kojak, Petrocelli, Star Trek und vielen mehr. Auch in sehr vielen typischen Westernfilmen übernahm er Rollen.  

Hier ist die offizielle Webseite von Morgan Woodward.




20.02.2019

Neuigkeiten Hamner Haus V

Nun ist es offiziell: Die Eigentümerin des Hamner Hauses in Schuyler hat ein weiteres Grundstück gekauft, auf dem ein Bed and Breakfast errichtet werden soll. Das Grundstück liegt direkt gegenüber dem Walton Museum und neben dem Hamner Haus. Der Gemeinderat hat nun einer Bebauung im Sinne der Eigentümerin zugestimmt.

Geplant ist ein Haus im Stil des Waltonhauses aus der Serie mit jeweils 5 Zimmern und 5 Bädern sowie einem Apartment zur dauerhaften Nutzung. Das B&B heißt passenderweise John and Olivia's. Die Bagger sind bereits angerollt. Die Fertigstellung und feierliche Eröffnung ist für Oktober 2019 geplant. Wir sind gespannt und freuen uns über diese Bereicherung für den kleinen Ort Schuyler !

           
  Bildquelle: The Walton Hamner House  




05.02.2019

Neuigkeiten Hamner Haus IV

Es scheint bald weitere (aufregende) Neuigkeiten zum Hamner Haus in Schuyler zu geben. Es sind wohl Pläne für einen Neubau in Auftrag, die aber erst noch genehmigt werden müssen. Dieses Genehmigungsverfahren läuft und eine Entscheidung wird in Kürze erwartet werden. Wir hoffen, dass wir ab Mitte Februar weiteres dazu sagen können. Daumen drück Lächelnd


03.01.2019

Neuigkeiten zum Hamner Haus III

Nachdem nun im letzten Jahr die Neugestaltung des Geländes um das Hamner Haus herum und die Eröffnung eines Bed and Breakfast direkt nebenan groß angekündigt wurden, haben sich einige Änderungen ergeben. Leider wurden sämtliche geplanten Maßnahmen zurück- bzw. ganz eingestellt. Der Ideengeber des ganzen Projektes Ray Castro ist leider aus dem Projekt ausgestiegen. Das Hamnerhaus wird nun von Carole Johnson weitergeführt und es finden auch weiterhin die Besichtigungstouren für das Haus statt. Wir sind sicher, dass Carole Johnson das Hamnerhaus im Sinne von Earl Hamner und den Waltonfans weiterführen wird. Mal sehen was die Zukunft bringt.

Wie wir angekündigt hatten, war das Reunion im Oktober 2018 das letzte, welches vom Walton Fan Club unter der Leitung von Carolyn Grinnell veranstaltet wurde. Aber - jetzt kommt die gute Nachricht - Carole Johnson plant, weitere Reunion folgen zu lassen. Sobald weiteres bekannt ist, werden wir es verkünden. 

Außerdem wird es ein Buchprojekt geben, in dem die Fans von Earl Hamner ihre Geschichte erzählen können, wie sie Earl Hamner das erste Mal begegneten und wie er ihr Leben geprägt hat. Das Buch wird aller Voraussicht nach im Frühjahr veröffentlicht werden. 



01.01.2019

Neujahrsglückwünsche






News Archiv:
News 2018 News 2017 News 2016 News 2015 News 2014 News 2013 News 2012 News 2011 News 2010 News 2009
   

  
       

Besucher
1677430
Visitors
   © 2012 Rockfish-river.com. All Rights Reserved. | Template designed by lernvid

Real time web analytics, Heat map tracking