Neues aus Walton's Mountain

    

  
In liebevoller Erinnerung an Earl Hamner

10. Juli 1923 - 24. März 2016
  
.




31.12.2014

Zur Erinnerung:

Morgen um 11:50 Uhr startet auf SAT GOLD der Walton Marathon mit den ersten sechs Folgen der Serie !
Viel Vergnügen !



24.12.2014

   


Wir wünschen allen Fans der Waltons und Besuchern unserer Seite ein wunderschönes Weihnachtsfest, ruhige Feiertage und ein gesundes und glückliches Neues Jahr !

Eure Dagmar und Manfred


18.12.2014

Nicht vergessen: Seit heute gibt es exklusiv bei Amazon die komplette Serie (ohne Spielfilme) als DVD Sammelbox zu einem Preis von € 64,99 zu kaufen. Bei rechtzeitiger Bestellung kommt die Box als Weihnachtsgeschenk noch vor dem Fest an !


24.11.2014

Und wieder wird es ein großes Waltontreffen geben ! Unter dem Motto


   
  Bildquelle: thehollywoodbillboard.com/homecoming-2015/  


Homecoming 2015 - Ein Wochenende mit den Waltons

wird vom 27. Februar bis 01. März 2015 in Lynchburg, Virginia im Kirkley Hotel ein großes Waltonfest veranstaltet werden. Die ersten sechs Teilnehmer aus unserer Waltonfamilie stehen bereits fest, weitere werden folgen. Bislang haben zugesagt


Mary McDonough "Erin"
Michael McGreevey "Hobie"
Judy Norton "Mary Ellen"
David Harper "Jim-Bob"
Ronnie Claire Edwards "Corabeth Godsey"
und Kami Cotler "Elizabeth"


Wir können davon ausgehen, dass einige weitere Ehrengäste folgen werden.

Die Tickets und das Programm können hier gekauft bzw. eingesehen werden.

Geplant sind natürlich wieder Autogrammstunden, Frage - und Antwortrunden, Abends ein Kostüm-Dinner mit Tanz, ein Walton-Picknick. Es gibt Spiele, einen Videoraum, in dem den ganzen Tag Die Waltons laufen und man hat ausreichend Gelegenheit, sich mit den Darstellern und anderen Waltonfans in den Räumen des Hotels auszutauschen. Laut Veranstalter sind wohl rund 450 Teilnehmer veranschlagt; die ersten 100 Tickets sind bereits verkauft.

Hotelreservierungen nimmt das Kirkley Hotel entgegen. Bitte angeben, dass man zu dem Homecoming 2015 Event kommt, dann gibt es einen Spezialpreis für das Zimmer.

Plant jemand von euch zu fahren ?


18.11.2014

Großartige Nachrichten !

Die Waltons endlich wieder im deutschen Fernsehen !


Auf SAT1 Gold werden Die Waltons ab dem 01.01.2015 wieder zu sehen sein. SAT1 Gold startet am Neujahrstag ab 11:55 Uhr mit einem Waltons-Marathon - es werden die ersten 6 Folgen am Stück gezeigt. Eine weitere regelmäßige Ausstrahlung der Serie ist angekündigt. Über die genauen Sendetermine werden wir berichten, sobald die Infos vorliegen.


18.11.2014

Vorankündigung !

Verbringe ein Wochenende mit den Waltons in Lynchburg, Virginia
!

Näheres dazu hier in Kürze.


16.11.2014

Heute haben wir jede Menge neuer Bilder von unserer Reise hochgeladen. Dieses Jahr hatten wir großes Glück mit dem Wetter. Begonnen haben wir unsere Reise bei Mitte/Ende 20 Grad auf dem Blue Ridge Parkway. Dazu gab es strahlend blauen Himmel und viel Sonnenschein. Doch überzeugt euch selbst hier.


13.11.2014

Rechtzeitig zum Weihnachtsfest wird es eine Neuauflage der Waltons auf DVD geben. Die Sammelbox mit allen 9 Staffeln der Serie ist ab 18.12.2014 zu einen Preis von € 64,99 als Limited Edition exclusiv bei amazon.de erhältlich. Vorbestellungen werden ab sofort entgegengenommen. Das ist natürlich ein Superpreis und auch die Aufmachung scheint sehr nett zu sein. Eine tolle Geschenkidee für alle Fans der Serie, die noch nicht die DVD´s im Regal haben.

   
  Bild Quelle: amazon.de  


11.11.2014

In Kürze werden wir noch jede Menge schöner Bilder von unserer Reise durch die Blue Ridge Mountains hochladen.


03.11.2014

Sogar Hollywood berichtet über das Fantreffen !

Hier gibt es einen Bericht (in englisch) über das diesjährige Fantreffen in Virginia mit jeder Menge Bilder (leider nicht in guter Qualität). Um die BIlder zu sehen müßt ihr auf den roten Button im Text klicken.


02.11.2014

Eine wunderbares Walton Wochenende ist zu Ende gegangen. Carolyn Grinnell, Präsidentin des Waltons International Fanclub hat mal wieder tolle Arbeit geleistet. Das Fantreffen stand ganz im Zeichen der Erinnerung an den wunderbaren Ralph Waite. Es war eine große Freude Michael Learned und Cissy Wellman zu treffen. Die Fans konnten das ganze Wochenende mit den Ehrengästen verbringen und auch Michael und Cissy genossen die Momente mit ihren Fans.


Es war für uns alle ein unvergessliches Wochenende.

Bilder vom Fantreffen sind hier zu sehen.


01.11.2014

Die Bilder vom Meet & Greet von Freitag nachmittag sind nun online (siehe Fantreffen).


31.10.2014

Das Walton-Fantreffen 2014 hat begonnen ! Nachdem wir Michael Learned und Cissy Wellman bereits am Vormittag in der Shoppingmall in Lynchburg getroffen hatten Cool, gab es am Nachmittag ein großes Wiedersehen ( Meet and Greet ) mit Cookies und Apfelcider.

Hier ist ein erstes Foto der beiden Ehrengäste, die mit uns Fans viel Spaß hatten.

Mehr später...




28.10.2014

Aufgrund eines technischen Problems war es nicht möglich einen Kommentar in unserem Gästebuch hinzufügen. Das Problem ist nun behoben und unser Gästebuch steht euch wieder zur Verfügung.


19.10.2014

Bald ist es wieder soweit !

Das Walton-Fantreffen 2014 steht kurz bevor.
Am übernächsten Wochenende, also von Freitag, 31.10. bis Sonntag, 02.11.2014 findet in Lynchburg, Virginia das diesjährige Fantreffen statt. Als Ehrengäste sind dieses Mal dabei:

Michael Learned und Cissy Wellman
( Olivia Walton) ( Sissy Tucker, Ehefrau von Yancey Tucker)

Dieses Fantreffen wird sicherlich auch in Erinnerung von Raph Waite stehen, der ja leider im Februar so plötzlich verstorben ist. Es ist schön, dass gerade Michael Learned dieses Mal dabei ist, die zu Ralph Waite ein sehr inniges Verhältnis hatte und eine jahrzehntelange Freundschaft mit ihm pflegte.

Mehr dazu später auf unserer Seite.


11.10.2014

Wir hatten im Frühjahr schon einmal darüber berichtet, dass eine Dokumentation über das Leben und Wirken des wunderbaren Earl Hamner, ohne den es die Waltons nicht geben würde, entsteht. Die Idee zu diesem Film stammt von Ray Castro (der auch das große Walton-event in Los Angeles im Jahr 2012 organisierte), als er ein Interview mit der "Waltonfamilie" im Fernsehen sah, bei dem Earl Hamner in der hinteren Reihe saß und kein einziges Mal zu Wort kam. Also beschloß er, zusammen mit Michael McGreevey (als "Hobie" in Ein guter Wurf, 2.Staffel, 8. Episode) und Tim McAbee einen Film über und mit Earl Hamner zu drehen, in dem all seine Weggefährten zu Wort kommen und die Orte seiner Kindheit in Virginia besucht werden (also auch das "echte" Waltons Mountain).

Die Dreharbeiten sind nun beendet und die Entstehung der Dokumentation ist in der Endphase. Michael McGreevey hat nun eine große Spendenkampagne zur Finanzierung des Films ins Leben gerufen. Insbesondere die Lizensgebühren für die im Film zu sehenden Ausschnitte aus den Werken von Earl Hamner sind nicht unerheblich. Wer also gerne im Rahmen seiner Möglichkeiten etwas zu der Entstehung dieses Films beitragen möchte, kann dies gerne tun. Aber damit nicht genug: man bekommt auch etwas für seinen Spendenbeitrag:

Die Spanne geht von gespendeten 5 $ bis zu 5.000 $. Für 35 $ bekommt man eine DVD des fertigen Films, für 55 $ eine von Earl Hamner signierte DVD, für 100 $ gibt es die signierte DVD und das von Michael McGreevey signierte Filmposter. Für 500 $ bekommt man DVD und Filmposter und wird am Ende des Films namentlich genannt, und - das Highlight - für 5.000 $ erhält man eine Einladung mit Begleitperson zu der privaten Filmvorführung in Los Angeles. Natürlich werden dort viele Teilnehmer des Films anwesend sein. Anreise und Hotel sind nicht beinhaltet. Ihr seht, es ist für jeden etwas dabei :).

Bitte bedenkt, dass es die DVD natürlich nur in der Originalsprache englisch geben wird.

Hier ist nun die Webseite der Kampagne:

  INDIEGOGO
Kampagne für Earl Hamner Storyteller - Dokumentarfilm

 
   


03.10.2014

Wer Ralph Waite noch einmal im Fernsehen erleben möchte: Heute Abend läuft auf Kabel 1 um 20:15 Uhr der Film "Bodyguard" mit Kevin Costner und Witney Houston in den Hauptrollen. Ralph Waite ist als Kevin Costners Vater in einer Nebenrolle zu sehen.



28.09.2014

Für alle, die nicht die Möglichkeit haben selbst nach Waltons Mountain zu reisen, haben wir verschiedene interaktive 360° Panoramen erstellt. Ihr könnt damit das Museum von innen und außen, Schulyer, das Hamner Haus, Rockfish usw. besuchen.

Wir wünschen viel Spass bei der virtuellen Reise durch Waltons Mountain.



24.09.2014

Michael Learned ist zur Zeit wieder auf der Bühne zu sehen. In dem Delaware Theatre in Wilmington im US-Staat Delaware (Ostküste) kann man sie zusammen mit Daniel Davis in dem Bühnenstück Love Letters bewundern. Es geht in diesem Stück um die über einen Zeitraum von 50 Jahren andauernde Beziehung eines (geschiedenen) Paares im Rückblick um Liebe, Kinder, Scheidung, Affären usw..

Das Theaterstück wird vom 17. September bis einschließlich 05. Oktober 2014 im Delaware Theatre in Wilmington im Staat Delaware zu sehen sein. Weitere Infos und Tickets gibt es hier.


Bereits vor 2 Jahren war Michael Learned in Love Letters zusammen mit Ralph Waite auf der Bühne zu sehen. Es ist traurig zu wissen, dass eigentlich Ralph Waite auch dieses Jahr wieder mit Michael Learned in Love Letters auf der Bühne hätte stehen sollen. Leider verstarb er im Februar so unerwartet.

Auf unserer Seite gibt es hier einen Fanbericht über ein Treffen mit Michael und Ralph im Herbst 2012 anlässlich des Bühnenstücks Love Letters.



22.09.2014

Vorankündigung !

Im Frühjahr des nächsten Jahres wird ein neues Buch von Mary McDonough erscheinen. Sie hat dieses Mal einen Roman geschrieben mit dem Titel: One Year. Das Buch wird laut Amazon ab 28. April 2015 dort erhältlich sein. Also schon einmal vormerken !

Bildquelle: Amazon.de

Hier ist der Link zu Amazon.de. Sobald uns näheres zu dem neuen Buch bekannt sein wird, werden wir darüber berichten.



19.09.2014

In der gestrigen Ausgabe des Blue Ridge Life magazine, einen Nachrichtenmagazin aus Virginia, erschien ein interessanter Artikel über unseren Earl Hamner und dessen Frau Jane, den wir euch nicht vorenthalten wollen. Earl Hamner mußte sich an seinem 91. Geburtstag im Juli einer Operation unterziehen. Er hat sich sehr gut von diesem schweren Eingriff erholt, wie der Bericht und die schönen Bilder von ihm in seinem Zuhause in Studio City, Kalifornien belegen.

Hier gibt es den Bericht. Wenn ihr auf die Bilder dort klickt, werden diese schön vergrößert.


 
  ©2014 Blue Ridge Life magazine:
Photos By BRL Writer / Photographer Woody Greenberg



16.09.2014

Hier gibt es nun ein kurzes Video vom Konzert mit Jon Walmsley anlässlich des Fantreffens in Stratford upon Avon, U.K. vom Samstag, 13.September 2014.

 




18.06.2014

Der amerikanische Privatsender INSP, der zur Zeit die Waltons ausstrahlt, hat auf seiner Webseite ein kleines Quiz mit dem Titel: Welcher Walton bist Du ? Schaut mal rein. Mit ein paar Englischkenntnissen und anhand der Schautafeln ist es möglich die Fragen zu beantworten. Übrigens: wir sind John-Boy und John Walton.

Hier ist die Webseite: http://www.insp.com/quiz/walton/

Die Fragen lauten:

1. Was machst Du am liebsten in deiner freien Zeit ?
2. Wähle ein Tier aus.
3. Was würdest Du zum Mittagessen haben ?
4. Welches Wort würde Dich am besten beschreiben ?
5. Wähle eine Farbe aus.
6. Wo würdest Du am liebsten Urlaub machen ?
7. Wo gehst Du gerne einkaufen ?

So und nun viel Spaß !


23.05.2014

Richard Thomas wieder im deutschen Fernsehen !

Seit Anfang Mai läuft auf SAT.1 die amerikanische Erfolgsserie "The Americans", in der Richard Thomas in einer Nebenrolle als Agent zu sehen ist. Erzählt wird die Geschichte eines russischen Agentenpaares, das im Auftrag des KGB als Familie getarnt in den 80-er Jahren (also zur Zeit des Kalten Krieges) den USA lebt und arbeitet.

Die Serie wurde 2013 als beste Dramaserie nominiert. Bislang sind zwei Staffeln abgedreht, die 3. Staffel ist in Arbeit.

Zu sehen ist die Serie jeweils Donnerstags um 23:15 Uhr auf SAT.1.

Mehr Infos zu der Serie gibt es auf der Sat.1 Seite oder bei wikipedia.


17.05.2014

Treffe Jon Walmsley in England !

Waltonfans, die an einer Reise zum Treffen mit Jon Walmsley ernsthaft interessiert sind, können sich gerne bei uns melden. Vielleicht ist es ja möglich eine kleine Gruppe zu bilden und gemeinsam anzureisen und/oder gemeinsam das Hotel zu buchen (evtl. Gruppenrabatt ). Was denkt ihr darüber ? Meldet euch einfach über das Kontaktformular.


15.05.2014

Große Neuigkeiten für alle Waltonfans in Europa !

Erstes Walton-Event in Europa im September mit Jon Walmsley !

Der englische Walton Fanclub, der jahrelang inaktiv war, sich letztes Jahr aber wieder neu gebildet hat, lädt zum ersten Walton-Event in Großbritannien ein.

Als gebürtiger Engländer wird Jon Walmsley (Jason Walton) zusammen mit seiner Frau Marion Ehrengast dieses Events sein. Die Veranstaltung findet statt am 12./13. September 2014 in der schönen Shakespeare Stadt Stratford upon Avon, nahe Birmingham in England. Am Abend des 12. September haben die Fans Gelegenheit, an einem Essen mit Jon und Marion teilzunehmen. Für den nächsten Tag sind mehrere Veranstaltungen geplant: eine Autogrammstunde mit Jon Walmsley, eine Frage und Antworten-Runde, Jon erzählt aus seinem Leben und berichtet über seine Karriere, es gibt die Möglichkeit einer kleinen Auktion und einiges mehr. Für Erfrischungen wird gesorgt sein. Höhepunkt des Tages wird ein exklusives einstündiges Konzert von Jon Walmsley sein.

JON WALMSLEY IN CONCERT

Weitere Informationen und Karten gibt es hier.

Falls ihr die Gelegenheit, Jon Walmsley einmal live zu hören nicht verpassen wollt und an diesem Event teilnehmen werdet, würden wir uns über euren Bericht und ein paar Bilder sehr freuen.


29.04.2014

Am letzten Wochenende fand in den USA in Marshfield, Missouri ein großes dreitägiges Kirschblütenfest, das Cherry Blossom Fest statt. Das diesjährige Fest war dem 75. Jahrestag des Films " Vom Winde verweht" gewidmet. Das äußerst vielfältige Programm bot neben viel Musik und Literaturveranstaltungen auch Veranstaltungen mit prominten Gästen an, so auch ein Galadinner mit Laura Bush. Auch David Harper und Kami Cotler waren als Ehrengäste geladen.

Am Rande der Festlichkeiten pflanzten beide einen kleinen Baum in Erinnerung und zu Ehren von Ralph Waite. Eine schöne Geste !

Bildquelle: mit freundlicher Genehmigung von Ray Castro. Danke Ray !



27.04.2014

Hier gibt es ein Video zu sehen, das anlässlich des neuesten Bühnenstücks von Richard Thomas entstanden ist. Neben dem Interview mit Richard Thomas sind auch Ausschnitte des Bühnenstückes "Camp David" mit ihm als Jimmy Carter sowie Jimmy Carter selbst und Ehefrau zu sehen. Das Stück hätten wir gerne gesehen !

   


18.04.2014

In den letzten Monaten entstand eine Dokumentation über unseren wunderbaren Earl Hamner, die voraussichtlich im Spätsommer in den USA ausgestrahlt werden wird. Viele Weggefährten Earl Hamners kommen darin zu Wort, allen voran natürlich seine Frau, die Kinder und seine Geschwister. Regisseure und Drehbuchautoren, aber auch alle Mitglieder der Waltonsfamilie teilen ihre Erinnerungen mit uns Zuschauern. Aus diesem Grund ist Earl Hamner auch zurück zu den Wurzeln seines Lebens gereist, nämlich nach Schuyler in Virginia. Hier verbrachte er eine ganze Woche in der Heimat der Waltons. Earl besuchte neben seinem Elternhaus auch das Walton Mountain Museum und sprach dort vor vielen Besuchern. Im herrlichen Sonnenschein unternahm er mit Sohn Scott einen Spaziergang am Rockfish River und erinnerte sich an vergangene Zeiten, als sein Vater und er hier so manchen Fisch angelten.

Leider konnte Ralph Waite die Dreharbeiten nicht mehr miterleben.

Wahrscheinlich wird diese Dokumentation wieder nur in den USA ausgestrahlt werden. Leider ! Wir freuen uns aber trotzdem drauf und werden darüber berichten, falls wir entsprechende Infos erhalten werden.




23.03.2014

Um 20:15 Uhr zeigt Tele 5 heute Abend den Spielfilm " Im Westen nichts Neues", einen Anti-Kriegsfilm aus dem Jahr 1979 mit Richard Thomas in der Hauptrolle. Vormerken !


14.03.2014

Heute Abend um 20:15 Uhr gibt es ein Wiedersehen mit Ralph Waite im Fernsehen. Sat 1 zeigt den Film "Bodyguard" mit Whitney Houston und Kevin Costner sowie Ralph Waite in einer Nebenrolle.

Viel Spaß !


13.03.2014

Am Sonntag, 02. März versammelten sich die Familie und Freunde von Ralph Waite in Palm Desert zu einer Trauerfeier, um gemeinsam Abschied von ihm zu nehmen. Auch die gesamte Waltonfamilie ( Michael Learned, Jon Walmsley, Eric Scott, David Harper, Mary McDonough, Judy Norton, Kamie Cotler, Leslie Winston und Earl Hamner ) waren bei der Trauerfeier anwesend. Zu seinem großen Leidwesen war es Richard Thomas nicht möglich, teilzunehmen, da er in Washington DC mitten in den Proben zu dem neuen Theaterstück steckte.

Lebwohl, lieber Ralph !

02.03.2014

Es gibt im "Stern" Heft Nr. 5/2014 einen zweiseitigen Bericht über unsere Waltonfamilie mit zwei Fotos ( damals und heute vor dem Waltonhaus ). Das aktuelle große Foto entstand letzten September in Los Angeles auf dem Gelände von Warner Brothers und ging in den USA durch die Presse. Eine tolle Aufnahme finden wir.

Das Heft könnt ihr euch auf der Webseite des "Stern" im Shop bestellen.

23.02.2014

Ralph Waite unterstütze zu Lebzeiten das St. Jude Children´s Research Hospital für krebskranke Kinder. Es war sein Wunsch, dass eventuelle Spenden zu Gunsten dieser Einrichtung gehen sollten. Auf der Seite des Krankenhauses wurde nun eine Gedenkseite für Ralph Waite und seine kleine verstorbenen Tochter Sharon Barbara eingerichtet. Dort kann man seine Gedanken ins Gästebuch eintragen und auch eine Spende - ganz im Sinne von Ralph Waite - leisten. Es gibt auch drei Familienfotos zu sehen.

Die Seite ist wirklich eine schöne Idee.

20.02.2014

In dem heute erschienenen "Stern" gibt es auf Seite 36 einen sehr liebevoll geschriebenen Nachruf von Richard Thomas auf seinen Film-Daddy Ralph Waite nebst Foto !

Weiterhin sind in den Frauenzeitschriften "Neue Welt" und "Freizeit Revue" ganz kleine Meldungen über Ralph Waite enthalten, die jedoch einen Kauf unseres Erachtens nicht rechtfertigen.

19.02.2014

Vielleicht wollt ihr eine Nachricht in Gedenken an Ralph Waite hinterlassen oder aber eine Kerze für ihn anzünden, so könnt ihr dies auf den folgenden Seiten tun:

Findagrave.com
Legacy.com

17.02.2014

Liebe Waltonfans,

es würde uns interessieren, ob ihr in den Printmedien oder zumindest in den Nachrichten irgendeine Meldung über den Tod des tollen Schauspielers Ralph Waite gehört oder gelesen habt. Es ist erschreckend, wie diese Nachricht zumindest in den deutschen Medien totgeschwiegen wird. Selbst im Spiegel war heute nichts zu lesen. Das enttäuscht uns schon immens.
Habt ihr andere Erfahrungen ? Dann schickt uns doch mal eine Email und teilt uns mit, in welchen Zeitschriften etwas über unseren "John Walton" Ralph Waite geschrieben steht. Danke !

16.02.2014

Hier gibt es zwei Videos in Erinnerung an " John Walton" - Ralph Waite zu sehen. Beide Aufnahmen entstanden anlässlich des 40. Jahrestages in Los Angeles im September 2012.

Heute abend ist Ralph Waite in einer aktuellen Folge aus dem Jahr 2013 in Navy CIS in SAT.1 um 20:15 Uhr zu sehen.


@Walton Fantreffen 2012 - 40. Jahrestag " Die Waltons "


In Erinnerung an Die Waltons "John Walton" - Ralph Waite von Ray Castro. Vielen Dank Ray !

15.02.2014

Ein Nachruf zum Tod von Ralph Waite.

14.02.2014

Goodnight Pa Walton

1928 - 2014



Amerikas Daddy Nr. 1 hat uns alle so völlig unerwartet am 13. Februar verlassen. Am Vormittag verstarb er plötzlich aber friedlich in seinem Haus in Palm Desert in Kalifornien. Die gesamte Walton-Welt ist völlig geschockt und tieftraurig. Wir sind fassungslos und müssen diese Nachricht erst einmal verarbeiten. Unser Herz ist voll Trauer und unsere Gedanken sind bei Ralph´s Frau Linda und den Kindern.


13.02.2014

Richard Thomas wird im Frühjahr wieder auf der Bühne zu sehen sein ! In der Zeit vom März bis Mai verkörpert er den ehemaligen amerikanischen Präsidenten Jimmy Carter in dem Stück Camp David. Camp David (nördlich von Washington DC) dürfte vielen noch in Erinnerung sein. 13 Tage lang verhandelten dort der US-Präsident Jimmy Carter, der israelische Premierminister Begin und der ägyptische Präsident Sadat über einen möglichen Frieden im mittleren Osten.
Das Theaterstück wird 6 Wochen lang vom 21. März bis zum 04. Mai im Kreeger Theater in Washington DC zu sehen sein. Es gibt verschiedene Veranstaltungen, wie z.B. Podiumsdiskussionen nach der Aufführung, ein Event in der Piano Bar und sogar einen Auftritt auf dem Roten Teppich mit dem Ehrengast Jimmy Carter und anschließendem Dinner. Aber dies ist kaum zu bezahlen ( die Karten hierfür kosten $ 1.500,00 ). Die Karten für normale Aufführungen sind jedoch bezahlbar.

Also, falls ihr in dieser Zeit in Washington unterwegs sein werdet, ist das die Gelegenheit Richard Thomas einmal live zu erleben. Über euren Bericht hierzu freuen wir uns natürlich sehr !

08.02.2014

Nun gibt es erstmals auch einen Grundriss vom ersten Stock des Waltonhauses zu sehen !

Der wunderbare Regisseur Ralph Senensky übernahm für zwölf Folgen die Regie in so schönen Episoden wie. z. B."Der erste Stein" (Thema Bücherverbrennung) oder "Ein schweres Schicksal" (Rückkehr von Ellen Corby nach ihrem schweren Schlaganfall). Ralph Senensky ist ein bedeutender Regisseur, der auf ein beachtliches Lebenswerk zurückblicken kann.

Wir haben ihm eine eigene Seite gewidmet, auf der wir auch den Grundrissplan von Ralph Senensky mit dessen freundlicher Genehmigung veröffentlichen. Ralph Senensky freut sich darüber, dass die Serie auch nach mehr als 40 Jahren immer noch weltweit so viele treue Fans hat. Über seine Erlebnisse als Regisseur berichtet er sehr ausführlich auf seiner Webseite, die wir sehr empfehlen können. Mehr zu Ralph Senensky hier.

Vielen Dank an Ralph Senensky für seine freundliche Unterstützung !


23.01.2014

Auch dieses Jahr ist wieder ein Fantreffen in den USA geplant. Weitere Infos hierzu wird es jedoch erst im März geben. Bis dahin müssen wir Fans uns noch gedulden.

   



14.01.2014

Mensch, wie die Zeit vergeht...!

Vor genau 10 Jahren waren unsere Waltons in Deutschland zu Besuch. Kabel 1 brachte damals Die Waltons wieder zurück auf den Bildschirm und zum ersten Mal wurde auch die 9. und letzte Staffel im öffentlichen Fernsehen ausgestrahlt. Hierzu lud Kabel 1 die Waltons zu einer Promotiontour quer durch Deutschland ein und Michael Learned und alle Kinder bis auf Richard Thomas (John-Boy) kamen. Sie hatten sogar einen Auftritt bei Stefan Raab in TV Total, der leider sehr kurz und für echte Waltonfans sicherlich auch enttäuschend war. Aber es war toll gewesen, die Schauspieler nach so langer Zeit wieder einmal im Fernsehen zu sehen.
Insbesondere auf David Harper hat diese Reise quer durch Deutschland einen tiefen Eindruck hinterlassen. Er spricht auch heute noch gerne von Deutschland und möchte unser Land irgendwann einmal wieder besuchen.

Hier ist ein Foto von ihrem damaligen Auftritt bei Stefan Raab in TV Total:

   
  Bildquelle: tvtotal.prosieben.de  


12.01.2014

In letzter Zeit erhalten wir immer wieder Anfragen von Fans, ob und wann für das Jahr 2014 ein weiteres Waltonfantreffen in den USA stattfinden wird. Hierzu können wir bislang nur sagen, dass ein Fantreffen zur Zeit nicht in Planung ist. Dies soll aber nicht bedeuten, dass nicht doch ein Treffen stattfinden wird, denn bis Oktober ist es noch weit hin.
Sollten wir neues erfahren, werden wir natürlich darüber informieren.

01.01.2014

Wir wünschen allen Waltonfans und Besuchern unserer Webseite ein gesundes, glückliches Neues Jahr !

   

Ein Blick zurück in das Jahr 2013 und wir erinnern uns an die wohl schlimmste Nachricht, die uns aus der Welt der Waltons erreichte, der Tod von Joe Conley. Mit ihm ist ein sehr liebenswerter Mensch gegangen, sowohl als Ike Godsey als auch als der Privatmensch Joe Conley. Sein Tod hat unzählige Menschen sehr berührt.
Im letzten Oktober hatten wir wieder die Gelegenheit, ein Walton-Fantreffen zu besuchen, welches dieses Mal ganz im Zeichen von Joe Conley stand. Es gab einen Erinnerungstisch für Joe, ein Fan backte einen Kuchen in Form von Ike Godseys Gemischtwarenladen (!), wir sahen ein Video mit Joe, das eines seiner letzten Interviews enthielt, in dem er sein Leben Revue passieren ließ (sehr anrührend) und als dann jeder Fan eine Kerze entzündete zum Gedenken an Joe, da floss schon mal die ein oder andere Träne . Es war ein sehr berührender Moment und ein wunderschöner Abend für uns gewesen. Die Bilder hierzu gibt es in unserer Bildergalerie zu sehen.

Auch in diesem Jahr werden wir eifrig an unserer Seite weiterarbeiten und über Neuigkeiten zu den Waltons berichten. Wir freuen uns wieder über eure Rückmeldungen, Anregungen und vielleicht hat der ein oder andere von euch auch schon ein Erlebnis mit einem Mitglied der Waltons erfahren. Dann meldet euch, denn ihr habt die Möglichkeit, darüber auf unserer Webseite zu berichten.

Eure Dagmar und Manfred

News Archiv:  News 2013 News 2012 News 2011 News 2010 News 2009
   

  
       

Besucher
1525293
Visitors
   © 2012 Rockfish-river.com. All Rights Reserved. | Template designed by lernvid

Real time web analytics, Heat map tracking